Mag. Sebastian Spindler

Sebastian Spindler

Kurzbiographie
Aufgewachsen im idyllischen Innviertel erwarb Sebastian Spindler seine ersten Programmierkenntnisse an einer der wenigen Handelsakademien mit IT-Schwerpunkt. Nach einer ersten beruflichen Station als Kundenberater u. ELBA-Verantwortlicher einer ländlichen Bank, verschlug es ihn nach Linz zum Studium der Wirtschaftspädagogik. Ergänzend zu seinen Vorerfahrungen wurden mit Finanzwirtschaft sowie Wirtschaftsinformatik zwei praxisnahe Schwerpunkte gewählt. In seiner Abschlussarbeit befasste sich Hr. Spindler mit der Bankenstabilität u. deren Messung sowie Einflussfaktoren. Darauf setzte Hr. Spindler seine Laufbahn als Leiter einer Marktservice-Passiv Einheit im Finanzwesen fort u. war dort als fachlicher Verantwortlicher zuständig für die österreichweite Ablöse des Kernbanksystems einer Genossenschaftsbank.
Aufgrund seiner Offenheit u. Experimentierfreude wechselte Hr. Spindler jedoch in das aufstrebende Start-Up Umfeld, um dort fernab von steilen Hierarchien an einer innovativen Lösung zur digitalen Qualitätskontrolle mitzuwirken.

Partner 2018