Qualitätskontrolle „4.0“ in Produktion u. Instandhaltung mit Testify inkl. Best Practice Beispielen

Ein Großteil der Unternehmen in produzierender Industrie verwenden zur Qualitätskontrolle noch Papierchecklisten oder Software, die mobil nicht zu bedienen ist. Mit Testify können Checklisten mobil und völlig papierlos - unabhängig vom Anwendungsgebiet – bearbeitet werden. Mängel oder Änderungsaufträge werden direkt in der komfortablen mobilen App erfasst. Die direkte Zuweisung an Mitarbeiter oder Teams in Echtzeit und die Integration von Multimedia erleichtern die  Arbeit, sparen Zeit und bringen Sicherheit. Anhand von Best Practice Beispielen werden die flexiblen Einsatzmöglichkeiten dieser Qualitätskontrolle „4.0“ aufgezeigt.

Vorgetragen von: Sebastian Spindler
Unternehmen: Testify GmbH

Vortragssprache: Deutsch
Level: Einsteiger
Zielgruppe:

Partner 2018