Continuous Quality - Schärfen der Softwarequalität

DevOps ist mehr als Continuous Integration und Deployment, denn auch die Qualitätssicherung sollte als kontinuierlicher Bestandteil darin integriert werden. Testmaßnahmen müssen häufiger und gezielter gesetzt werden.

Das führt zu Herausforderungen, welche durch ein modulares DevOps Konzept gelöst werden können. Dabei kommen neben Continuous Integration und Deployment auch Testdatenmanagement, Testumgebungsmanagement, Schnittstellensimulation, Testautomatisierung, Performance-Tests und Monitoring zum Einsatz.

Der Vortrag zeigt wie ein modularer DevOps Prozess gestaltet und wie qualitätssichernde Maßnahmen darin integriert und automatisiert werden kann. Das Zusammenspiel der Module wird erklärt, welches Continuous Quality ermöglicht und die Softwarequalität schärft.

Behandelte Problemstellungen:
Wie kann in einem DevOps-Prozess kontinuierlich die Qualität gesichert und verbessert werden?

Wie muss ein DevOps-Prozess entworfen werden um zu jeden Zeitpunkt Aussage über die Softwarequalität zu treffen?

Wie kann ein Countinuous Quality Ansatz in DevOps integriert und automatisiert werden?

Vorgetragen von: Dominik Schildorfer
Unternehmen: ANECON Software Design und Beratung GmbH

Vortragssprache: Deutsch
Level: Fortgeschrittene
Zielgruppe: Testmanager, QA-Engineers, Automatisierer

Partner 2018